Bei meinem Mandanten handelt es sich um bedeutendes, inhabergeführtes Unternehmen der Holz- und Kunststoff verarbeitenden Industrie mit Sitz in Norddeutschland. Sein Schwerpunkt liegt in der Entwicklung, Herstellung sowie dem Vertrieb qualitativ hochwertiger Produkte für anspruchsvolle Kunden der Baubranche. Die Produkte werden bundesweit und in den europäischen Nachbarländern über den Fachhandel vertrieben. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch hohe Kontinuität, einen wertschätzenden Umgang und einer gelungenen Kombination aus Innovation und Tradition.

Für seinen Standort mit Sitz im Städtedreieck Bremen - Hannover- Hamburg suchen wir im Rahmen einer Altersnachfolge eine unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeit als

Kaufmännische Leitung (d/w/m)

 

 

Ihre Aufgaben:

Nach einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie die kaufmännische Verantwortung für das Unternehmen und sind zuständig für eine kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung der kaufmännischen und logistischen Prozesse der Gesellschaft. Gemeinsam mit der Betriebsleitung sind Sie erste/r Ansprechpartner/in für und Stellvertreter/in des Geschäftsführers.

Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören die Bereiche Bilanzen, Buchhaltung, Controlling, IT, Personal, Zentrale Dienste sowie Versand und Logistik. Dies bedeutet u.a.:

  • Kontrolle und Mitwirkung an der Erstellung von Bilanz- und Jahresabschlüssen
  • Verantwortung für Buchführung, Fakturierung, Bonität sowie das Debitoren- und Forderungsmanagement, Versicherungs- und Vertragsmanagement
  • Ansprechpartner/in für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Finanzbehörden sowie für Versicherungen und Banken
  • Personalmanagement inkl. Personalentwicklung und eine teamorientierte Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat sowie eine faire Anleitung und Führung der Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen

Ihr Profil:

  • mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung, welche Sie sich idealerweise bei einem technisch orientierten mittelständischen Betrieb aneignen konnten
  • sichere Kenntnisse aus dem Controlling sowie des Betriebsverfassungs- und Arbeitsrechtes, verbunden mit hoher IT-Affinität
  • Führungserfahrung, gern auch aus der „zweiten Reihe“
  • Wunsch, Verantwortung zu übernehmen und an der erfolgreichen Weiterentwicklung und Gestaltung der Gesellschaft beizutragen

Sie erwartet:

  • langfristige und offene Zusammenarbeit mit der Möglichkeit sich weiter zu entwickeln
  • abwechslungsreiche Aufgaben und ein hoher Gestaltungsfreiraum
  • angenehmes Arbeitsumfeld mit kurzen Kommunikationswegen
  • Dienstwagen zur privaten Nutzung sowie die Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung der Unternehmensgruppe und der Unterstützung beim Umzug

Sind Sie neugierig geworden? Dann stehe ich Ihnen gern für weitere Rückfragen zur Verfügung und freue mich auf Sie! Selbstverständlich können Sie sich auf absolute Diskretion sowie auf eine offene und zeitnahe Rückmeldung verlassen.