Unser Mandant, die Herrnhuter Diakonie, gehört zu den bedeutenden diakonischen Trägern Sachsens und bietet ein vielfältiges Angebot in den Bereichen Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung, Hospiz- und Palliativarbeit sowie Teilhabe. Er legt viel Wert auf ein gutes Miteinander, die fachliche Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeitenden, auf deren Gesunderhaltung und auf eine nachhaltige Unternehmensentwicklung.

Für die Johann-Amos-Comenius-Schule sowie für den integrativen Kindergarten Senfkorn in Herrnhut suchen wir im Rahmen einer Altersnachfolge eine kollegiale Persönlichkeit als

Bereichsleitung (w/m/d) Bildung

 

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Erhaltung, Leitung und strategische Weiterentwicklung des Bereichs Bildung. Dies bedeutet u.a.:

  • Sicherstellung eines geregelten Schulablaufs und der Einhaltung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften, der Lehrpläne und einer optimalen Teamzusammenstellung in den Klassen
  • Entwicklung von pädagogisch-fachlichen Konzepten
  • Budgetplanung und -verantwortung für den Bereich
  • fachliche und disziplinarische Leitung, Motivation, Weiterentwicklung und Bindung der Mitarbeitenden sowie enger Austausch mit den Kollegen
  • Netzwerkpflege und Repräsentationsaufgaben

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium, idealerweise der Sonderpädagogik. Bei anderen Studiengängen wird ein enger Bezug zur Pädagogik und/oder zu Menschen mit Beeinträchtigung vorausgesetzt
  • Berufserfahrung, vorzugsweise als leitende Lehrkraft
  • eigene Visionen, Kommunikationsstärke, ein kooperativer Führungsstil und hohe Identifikation mit einem christlichen Menschenbild
  • Interesse an Verantwortungsübernahme, Vernetzung und einem generalistischen Handeln, verbunden mit Zahlenaffinität und Gestaltungswillen
  • intrinsische Motivation, um die anvertrauten Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien bestmöglich zu begleiten

Sie erwartet:

  • eine vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabe mit der Möglichkeit etwas zu bewirken
  • ein hoch motiviertes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • PKW zur Privatnutzung (1% Regelung)
  • betriebliche Altersvorsorge, Jobrad und vieles mehr

Sind Sie neugierig geworden? Dann steht Ihnen unsere Beraterin, Nicole Pappiér, gern für Rückfragen zur Verfügung und freut sich auf Sie! Selbstverständlich können Sie sich auf absolute Diskretion sowie auf eine offene und zeitnahe Rückmeldung verlassen.